Kostenloser SEO-Check

    Beim Absenden dieses Formulars werden Ihre Daten über eine SSL verschlüsselte Verbindung übertragen. Lesen Sie hierzu bitte zunächst unsere Datenschutzerklärung

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

    Webdesign - Marketing Ideen

    Haben Sie noch Fragen zu unserem SEO-Check?

    Suchmaschinenoptimierung (SEO)

    Was ist ein SEO-Check?

    SEO (Search Engine Optimization) bzw. die Suchmaschinenoptimierung umfasst sowohl die OnPage-Optimierung als auch die OffPage-Optimierung, deren unterschiedlichen Maßnahmen Einfluss auf das Ranking Eurer Webseite haben. Mithilfe professioneller Tools gibt ein SEO-Check Hinweise auf den aktuellen Optimierungsstand Eurer Webseite und ermittelt dabei mögliche Schwachstellen. Auf Basis einer fundierten SEO-Analyse können Fehler korrigiert und neue Optimierungspotenziale erkannt werden.

    Der Bereich der Suchmaschinenoptimierung unterzieht sich kontinuierlich neuen Trends, aber die Zeiten der sogenannten Black-Hat-SEO-Tricks mit Keyword-Stuffing, Cloaking, Spamdexing, Doorway-Pages, Link Farms, Text Hiding und Duplicate Content sind lange vorbei. Doch neben Unique Content sind viele weitere inhaltlich-strukturellen sowie technische Aspekte entscheidend für Euer Ranking.

    Bei allen Optimierungsvorhaben sollte man stets im Hinterkopf haben, dass Suchmaschinen ihren Nutzern die bestmöglichen Ergebnisse für ihre Suche geben

    Fragen Sie jetzt Ihre Suchmaschinenoptimierung in Köln an

    Eine voll umfängliche Suchmaschinenoptimierung kann mehr als 200 verschiedene Faktoren beinhalten. Darum wird die Suchmaschinenoptimierung meistens auch unabhängig vom Webdesign durchgeführt. Trotzdem haben beiden Themengebiete extreme Abhängigkeiten miteinander. Deshalb ist es am besten wenn die Grundlagen für eine gute Suchmaschinenoptimierung bereits während der Entwicklung der Webseite gelegt werden.

    Des Weiteren ist Suchmaschinenoptimierung im Gegensatz zum Webdesign kein endliches Unterfangen, sondern eine langfristige Dienstleistung. Auch wenn der Webauftritt initial optimiert werden kann, sind andere Teile der Suchmaschinenoptimierung einem ständigen Wandel ausgesetzt. Beispielsweise ändern die Suchmaschinenbetreiber ständig die Bewertungsfaktoren für das Ranking einer einzelnen Suchresultate. Weiter werden auch die Gewichtungsparameter der einzelnen Faktoren fortführend angepasst.

    Kontaktieren Sie uns jetzt und fragen Sie ein Angebot für Ihre OnPage- und OffPage-Optimierung an.

    Die OnPage-Optimierung

    Bei der OnPage-Optimierung handelt es sich um die Verbesserung der eigenen Webseite

    Die OffPage-Optimierung

    Die OffPage-Optimierung befasst sich mit allen externen Faktoren einer Website.

    Unsere Suchmaschinenoptimierung in Köln enthält...

    Suchmaschinenoptimierung in Köln

    Was ist OnPage-Optimierung?

    Bei der OnPage-Optimierung handelt es sich um alle Änderungen und Anpassungen an der Webseite selbst. Dementsprechend geht es ausschließlich um die internen Faktoren einer Webseite, die angepasst werden können, um die Position Ihrer Webseite in den Suchresultaten zu verbessern. Aus diesem Grund ist auch bereits bei der Webdesign-Gestaltung darauf zu achten, dass die die grundlegenden Einstellungen für eine Suchmaschinenoptimierung eingehalten werden. Allerdings gibt es zu viele Faktoren, als dass diese alle hier aufgelistet werden könnten. Trotzdem wollen wir Ihnen die wichtigsten Faktoren einmal genauer darstellen.

    1. Inhalt, Inhalt, Inhalt

    Obwohl es so viele verschiedene Faktoren gibt die bei der Suchmaschinenoptimierung eine Rolle spielen, spielt der Inhalt eine immer wichtigere Seite. Denn die Suchmaschinen achten immer mehr darauf, ob die Seite schlussendlich auch für die suchende Person informativ genug ist und die Suche somit erfolgreich ist. Insofern ist es wichtig eine ausführliche Analyse über die aktuelle Marktposition und gewünschte Suchbegriffe durchzuführen, um anschließend den Inhalt pro individueller Seite optimal auszurichten.

    2. Responsive Design

    Das gleiche gilt für die einfache und intuitive Bedienung einer Webseite. Da durch den Wandel der Zeit immer mehr Suchanfragen über mobile Geräte erfolgen, wächst ebenso die Bedeutung eines Responsive Designs weiter an. Demnach ist die Optimierung Ihrer Internetseite an mobile Endgeräte ein entscheidender Faktor.

    3. Interne Links

    Ferner ist die Linkstruktur innerhalb Ihrer Webseite entscheidend, nicht nur für den Besucher Ihrer Seite. Vielmehr dienen interne Verlinkungen der eigenen Seiten auch dazu, dass die Crawler der Suchmaschinen alle Seiten indexieren können und dementsprechend später als Suchergebnis angezeigt werden.

    4. Vermeidung von Duplicate Content

    Last but not least ist die Vermeidung von Duplicate Content (Doppeltem Inhalt) extrem wichtig. Dabei ist es besonders wichtig, dass im Falle von doppeltem Inhalt dieser auch dementsprechend als solcher ausgezeichnet wird. Hierfür können Canonical Tags eingesetzt werden. Besonders schlimm ist es dagegen, wenn eine Webseite über mehrere URLs erreichbar sind. Davei können verschiedene URL-Kombinationen (wie z.B. „http://<domain>“, „http://www.<domain>“, „https://<domain>“ und „https://www.<domain>“) dazu führen, dass Google und andere Suchmaschinenbetreiber Ihre Internetadresse unter mehreren URLs aufführt und die verschiedenen Kombinationen sogar gegeneinander konkurrieren.

    SEO - Weltweite Vernetzung

    Was ist OffPage-Optimierung?

    Die OffPage-Optimierung ist die zweite Säule der Suchmaschinenoptimierung und behandelt alle externen Faktoren einer Webseite. Somit sind hier größtenteils externe Links gemeint, die auf Ihre Seite verweisen. Diese Links werden auch als Backlinks bezeichnet und werden weiterhin als einer der meist gewichtetsten Rankingfaktoren gewertet. Dementsprechend ist eine sehr gute OffPage-Optimierung meistens die Grundlage für eine Positionierung auf Seite 1 der Google-Suchergebnisse. Denn die Backlinks sind es die das große Netzwerk hinter dem Internet ausmachen und Suchmaschinen ermöglichen neue Seiten zu finden. Folglich möchten wir Ihnen natürlich darstellen, wie wir Sie dabei unterstützen können.

    1. Analyse Ihrer aktuellen Linkbuilding-Strategie

    Zunächst einmal ist es natürlich wichtig zu verstehen wo Sie gerade stehen. Ferner stellt sich die Frage wie Ihre Webseite aktuell aufgebaut ist. Besitzen Sie überhaupt eine Linkbuilding-Strategie und Inhalte die verlinkt werden können? Wenn dem nicht so ist, muss hier natürlich erst einmal eine gewisse Vorarbeit geleistet werden. Natürliche Backlinks entstehen nämlich auch nur, wenn Ihre Webseite qualitative Inhalte aufweist, die andere Menschen verlinken wollen. Sofern Sie diese Voraussetzung erfüllen, ist der nächste Schritt die Überarbeitung Ihrer Linkbuilding Strategie.

    2. Entwerfen einer neuen Linkbuilding-Strategie

    Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass nicht einfach die Quantität der Backlinks zählt, die auf Ihre Seite verweisen. Vielmehr geht es darum, dass die Qualität dieser Links auch stimmt. Folglich können schlechte Links auch der Reputation Ihrer Webseite schaden. Dementsprechend ist die Herausforderung jetzt genau diese guten Backlinks aufzubauen. Dies kann und sollte zunächst einmal natürlich entstehen, indem gute Inhalte Ihrer Webseite auf anderen Internetseiten verlinkt werden. Ebenso gibt es natürlich Möglichkeiten, dies zu  beschleunigen. Genau die Möglichkeiten wollen wir Ihnen vorstellen und auch für Sie umsetzen.

    3. Die Umsetzung

    Anfänglich ist die Hauptaufgabe qualitativ hochwertige Links durch die vereinbarte Linkbuilding-Strategie aufzubauen. Dabei müssen parallel dazu natürlich auch schlechte Backlinks abgebaut werden. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten diese Links aus der Wertung heraus zu nehmen, oder gar komplett entfernen zu lassen. Weiter müssen wie oben beschrieben natürlich auch die Voraussetzungen geschaffen werden, dass zukünftig mehr und mehr organische Backlinks entstehen. Dazu gehört natürlich auch ein gut aufgebautes Social Media Marketing.

    4. Kontinuierliche Pflege

    Besonders die OffPage-Optimierung ist der Teil der Suchmaschinenoptimierung der kontinuierlich überwacht werden muss. Oftmals denken Kunden, dass mit einer einmaligen Suchmaschinenoptimierung Platz 1 unter den Google-Suchergebnissen gesichert werden kann. Dem ist definitiv nicht so! Google und andere Suchmaschinen ändern ständig Ihre Suchalgorithmen sowie die Gewichtungsparameter zur Positionierungrangfolge. Dementsprechend muss für eine dauerhaft gute Position auch eine kontinuierliche Pflege Ihrer Webseite mit eingeplant werden.

    Frequently Asked Questions (FAQs)

    FAQs

    Was ist ein SEO Check?

    Ein SEO Check prüft, ob alle wichtigen Kriterien, um in Suchmaschinen gut gelistet zu werden, von der getesteten Website erfüllt worden und fehlerfrei umgesetzt sind.

    Wie funktioniert ein SEO Check?

    Wir prüfen Ihre Webseite individuell und analysieren sowohl den gesamten Quellcode der Website, wie auch alle externen mit der Website in Verbindung stehenden SEO- und Social-Media-Fakotoren. Dadurch sind bestmögliche Onpage-Optimierungs-Ergebnisse möglich.

    Warum ist ein regelmäßiger SEO Check wichtig?

    Sowohl Websites als auch Suchmaschinen-Algorithmen und Web-Technologien sind nicht statisch, sondern verändern oder erweitern sich regelmäßig. So kann bereits ein neues Feature auf einer Website dafür sorgen, dass an anderer Stelle Fehler auftreten, die Suchmaschinenoptimierung nicht mehr optimal ist, Quellcode-Fehler auftauchen und vieles weitere. Anpassungen im Google-Algorithmus können dazu führen, dass ehemals wichtige SEO-Kriterien (wie z.B. der PageRank) keine Relevanz mehr für die Platzierungen in den Suchmaschinen haben. Daher ist es wichtig, regelmäßig einen Seitenreport SEO Check durchzuführen, der durchgängig nach den aktuellsten Maßstäben die Website analysiert und bewertet.

    Wie kann ich mein Gesamtergebnis (SEO Score) verbessern?

    Sie können Ihr Gesamtergebnis (auch SEO Score genannt) verbessern, indem Sie regelmäßige Seitenreport Analysen für Ihre Website ausführen und die ermittelten Fehler und Warnungen beheben. Natürlich bieten wir Ihnen auch an genau dies für Sie zu übernehmen und Ihre Webseite in den Suchergebnissen weiter vorne zu platzieren.

    Haben Sie noch Fragen zu unserem SEO-Check?
    Webdesign - Marketing Ideen